96% der Bestellungen werden von uns innerhalb von 24 Stunden verschickt!
(Werktags nach Zahlungseingang)

 

Flöhe bei Katzen bekämpfen mit Milben-Ex von cdVet

Flöhe bei Katzen bekämpfen mit Milben-Ex von cdVet

Milben-Ex von cdVet bekämpft Katzenflöhe, Milben und andere juckende Plagegeister, wenn deine Katze bereits befallen ist oder ein Befall droht. Gegen das natürliche Mittel mit Geraniol und anderen verträglichen Inhaltsstoffen werden Katzen-Flöhe nicht resistent wie gegen die Inhaltsstoffe der meisten chemischen Mittel.

10,80 € *
Inhalt: 50 Milliliter (21,60 € * / 100 Milliliter)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, sofort lieferbar

cdvet-ml:

  • 4-00610c
    Flöhe bei Katzen sind eine Herausforderung. Die meisten chemischen Mittel wirken nicht,... mehr
    Produktinformationen "Flöhe bei Katzen bekämpfen mit Milben-Ex von cdVet"

    Flöhe bei Katzen sind eine Herausforderung. Die meisten chemischen Mittel wirken nicht, denn die Flöhe sind längst gegen die Inhaltsstoffe resistent. Gegen das Milben-Ex von cdVet können Flöhe nicht resistent werden, denn das enthaltene Geraniol greift den Floh-Panzer an.

    Milben-Ex von Gesundheitsprofi cdVet ist effektiv nicht nur bei Katzenflöhen, sondern auch bei Milben und allen anderen juckenden Lästlingen. Dabei ist es ungefährlich für deinen geliebten Vierbeiner und für den Mensch.

    Die chemische Keule bei Flöhen bringt in aller Regel die gesamte Hautflora deiner Katze durcheinander und nimmt ihr zusätzliche Widerstandskraft. Auch deshalb ist es wichtig, die Katzenflöhe mit natürlichen Mittel zu bekämpfen.

    Milben-Ex von cdVet funktioniert auch wenn deine Katze schon Flöhe hat. Aber je früher du damit anfängst, desto besser wirst du dei Flöhe töten und vertreiben.

    Inhaltsstoffe des Milben-Ex von cdVet zur Flohbekämpfung bei Katzen: Aqua, Geraniol, Citronella, Cocos Nucifera, Ceteareth 12 POE- Ricinus Communis, Lauric Acid, Potassum Citrate, Potassium Sorbate, Citric.

    Das cdVet Milben-Ex enthält kein Teebaumöl und ist deshalb auch gut für Katzen geeignet.

    Anwendung:
    Wichtig ist, dass das Milben-Ex die Haut deiner Katze erreicht und nicht nur oben auf dem Fell verteilt wird. Denn Flöhe verstecken sich gern tief im Fell, besonders gern an weichen, warmen Stellen. Außerdem wirkt das Geraniol auch über die Haut. Um Katzenflöhe, Milben und andere Plagegeister mit Milben-Ex zu bekämpfen, werden die betroffenen Hautstellen besprüht und dann das Mittel einmassiert, am besten mit der Bürste gegen den Strich tief ins Fell gebracht. Weil Flöhe auch "Reißaus" auf dem Katzenkörper nehmen, solltest du mit dem Milben-Ex überall hinkommen, auch an Stellen, an denen du noch keine Flöhe gefunden hast.

    Tipp: Vor der Behandlung mit Milben-Ex die Katze zunächst sorgfältig mit einem guten Flohkamm bürsten und die gefundenen Flöhe abtöten. Du musst sie richtig auf einer harten Unterfläche durchknacken. Alternativ kannst du sie auch in ein Glas mit Wasser fallen lassen, anschließend im Klo wegspülen. Leider sind Flöhe widerstandsfähig, du solltest sie keinesfalls z.B. auf der Terrasse oder im Garten einfach nur ausbürsten und runterfallen lassen - dann hüpfen sie bei nächster Gelegenheit zurück auf deine Katze.

    Hinweis: Für Katzen reichen in aller Regel die Packungsgrößen 50 und 100 ml. Die größeren Einheiten sind vor allem für Großverbraucher, Katzenpensionen, Züchter etc. gedacht.

    Milben-Ex von cdVet gegen Katzenflöhe günstig kaufen im Onlineshop cats4friends.de

    Weiterführende Links zu "Flöhe bei Katzen bekämpfen mit Milben-Ex von cdVet"
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Flöhe bei Katzen bekämpfen mit Milben-Ex von cdVet"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen